Lüftung

Dichte Gebäudehüllen helfen Energie zu sparen. Durch den eingeschränkten Luftaustausch ist jedoch ein regelmässiges Lüften unumgänglich. Lüften ist letztlich nichts anderes als der Austausch warmer, feuchter Innenluft durch im Normalfall kühlere, trockenere Aussenluft. Wer sich nicht manuell mit Lüften samt Zugluft begnügen möchte, kann auf einen automatischen Lüfter zurückgreifen. Sparsam und dennoch wirksam sorgt dieser für einen optimalen Luftaustausch. smartwindows Lüfter stehen für Wohlbefinden, Sicherheit, Komfort und Sparsamkeit.
Aus Gründen der Sicherheit, des Raums oder des Designs kann es sein, dass für die Lüftung gesonderte Flügel gewünscht werden. Diese sogenannten Lüftungsflügel stellen schmale Elemente dar, die eine unkomplizierte und flexible Handhabung der Lüftung eines Raumes ermöglichen.

Selbstregelnde Klapplüfter

Der Typ air V1 ist ideal für einen kontrollierten Luftaustausch. Die von aussen zugeführte Frischluft steigt infolge Druckdifferenz zwischen Flügel und Rahmen nach oben. Durch den Lüfter gelangt sie schliesslich ins Rauminnere. Zuglufterscheinungen treten dank Regelmechanismus nicht auf.

Typ air V1
Luftdurchgang bei 10 Pa (ca. m3/h) 6
Lüfterhöhe (mm) verdeckt
Einbau Rahmenfalz oben

Wir beraten Sie gerne

smartwindows hat ein riesiges Sortiment zu verschiedensten Lüfter. Ob Klapplüfter, Schalldämmlüfter, einfache Zuström-Lüfter bis zu Lüfter mit Wärmerückgewinnung wir beraten Sie gerne zu Ihrem Lüftungskonzept und könne Ihnen die passende Lösung anbieten.



Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen so schnell wie möglich.

Was ist die Summe aus 6 und 3?